Infos

Juni 2011

Max ist nach wie vor anfallfrei!!!

Diesen Monat beginnen wir mit neuer Potenz, Medorrhinum LM24 wieder einschleichend.

Max hat diesen Monat wirklich heftig mit seinen Zähnen zu kämpfen. Er fängt teilweise panisch und plötzlich zum Schreien an und lässt sich nicht beruhigen. Wir versuchen dann einen Teelöffel mit einem Tropfen Pulsatilla LM6 in den Mund zu bekommen, wenn das klappt, hat er sich nach fünf Minuten beruhigt und alles ist wieder gut.

Ansonsten ist er nach wie vor total aktiv. Er krabbelt fast den ganzen Tag, will aufstehen und ist permanent unterwegs. Dabei auch super gut gelaunt. Er hat zwar auch mal schlechte Tage oder Momente, aber so soll es ja auch sein.

Zurzeit schläft er nicht sehr viel. Wahrscheinlich hat er während der Medikamentenphase vor geschlafen. In der Zeit hat er doch mindestens 14 Stunden geschlafen. Momentan geht er meist mit uns ins Bett (ca. 22 oder 23 Uhr) und ist ab spätestens 7 Uhr wieder wach. Tagsüber hat er vor lauter Aktivität „keine Zeit“ zum schlafen.

Obwohl Max viel wacher und aufmerksamer ist, nimmt er sich immer mal wieder raus. Gerade wenn mehr Leute das sind oder ungewohnte Situationen, ignoriert er diese komplett. Er sucht sich meist ein Spielzeug und ist damit total versunken. Schaut nicht mal auf und ist in seiner Welt.